Was Sie wissen sollten...

Nach einer Ausbildung bei der Justizverwaltung des Landes NRW habe ich ab 1987 noch mal die Schulbank gedrückt und am Katholisch-Sozialen Institut in Bad Honnef eine Ausbildung zum Sozialreferenten absolviert. Schwerpunkt der Ausbildung war das Arbeits- und Sozialrecht sowie Arbeitswissenschaften,  Erwachsenenbildung und die Volks- und Betriebswirtschaftslehre.

Von 1992 bis 2010 arbeitete ich beim Berufsverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Bistum Münster in der Vertretung der Mitglieder vor den Arbeits- und Sozialgerichten.

Seit 2010 bin ich Geschäftsführer der Diözesanen Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen (DiAG-MAV) im Bistum Münster. Wir beraten und betreuen über 600 Mitarbeitervertretungen in unserem Bistum. In dieser Eigenschaft unterrichte ich in verschiedensten Seminaren Mitarbeitervertreter aus dem Bereich des Bistums Münster in allen Fragen des Arbeits- und Mitarbeitervertretungsrechtes.

Zwischendurch habe ich neben meiner beruflichen Tätigkeit eine Ausbildung zum Personalfachkaufmann mit Erfolg absolviert. Frei- und nebenberuflich habe ich mich schon sehr früh auf das Thema „Arbeitszeugnisse“ spezialisiert und betreue seit dem Jahr 1998 diese Internet-Seite. Ich bin damit einer der ersten Anbieter in Deutschland, der eine Internetpräsenz zum Thema Zeugnisbewertung und Arbeitszeugnisse aufgebaut hat.